Kalenderwoche 14

 soyenapp  Freitag 8.4.22 KW 14

Aus der Gemeinderatssitzung

Was wurde im nichtöffentlichen Teil der vorausgegangenen Sitzung am 15.03.2022 beschlossen? Darüber berichtete Bürgermeister Thomas Weber zum Einstieg in die Sitzung des Gemeinderates am 05.04.2022.

Der Einzug in Jerusalem

Mit dem Palmsonntag treten wir Christen in die Heilige Woche (Karwoche) ein. In der Karwoche gedenken wir der Heilsgeschichte Gottes durch die Feier des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu, die mit dem Palmsonntag beginnt und mit Ostern endet.

 

Bild: Friedbert Simon In: Pfarrbriefservice.de

 

Elf examinierte Pflegefachkräfte

Die große Freude war bei allen sichtbar: Gemeinsam mit den Familien, Ehrengästen, dem Lehrerkollegium und den an der praktischen Ausbildung beteiligten Kolleg*innen wurden elf erfolgreiche Absolventinnen der RoMed Berufsfachschule für Pflege in Wasserburg am Inn feierlich in der LandWirtschaft im Gut Staudham verabschiedet.

 

 soyenapp  Donnerstag, 7.4.22 KW 14

Bäuerin des Jahres gesucht

Bäuerinnen, die mit Ideenreichtum, Mut und Geschick neue Tätigkeitsfelder und zusätzliche Einkommensquellen für ihre landwirtschaftlichen Betriebe erschlossen haben, können sich ab sofort für den Wettbewerb „Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2022“ bewerben.

Miteinander...

...ist die Hälfte der Arbeit

Rund 2.000 Bürgerinnen und Bürger aus der Ukraine sind inzwischen im Landkreis Rosenheim angekommen. Neben dem Rosenheimer Landratsamt sind es vor allem die engagierten Helferkreise, die sich um die Ankömmlinge kümmern, als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung stehen und dafür sorgen, dass sich die Menschen in ihrer neuen Umgebung möglichst wohl und willkommen fühlen. Sie alle verdienen unsere größtmögliche Wertschätzung, sagte Landrat Otto Lederer.

Text: LA

 

Trafen sich zum gemeinsamen Austausch (von links nach rechts) Landrat Otto Lederer, Abteilungsleiterin Heidi Markov, die Leiterin des Betreuungsteams des Helferkreises Migration Bad Aibling Barbara Kleeblatt, Bad Aiblings Bürgermeister Stephan Schlier, die Vorsitzende des Helferkreises Petra Mareis, Hallenmanager Christian Haak, der Schulleiter des Gymnasiums Bad Aibling Michael Beer. Foto@Landratsamt Rosenheim

 

Das leserfoto

Beeindruckende Aussicht vom Riedener Biergarten ins Inntal

Danke für das Einsenden

 soyenapp  Mittwoch, 6.4.22 KW 14

Soll so nicht vorkommen

 

Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff. Die Fasern können wieder zu neuem Papier recycelt werden. Über die gemeindlichen Wertstoffcontainer werden Altpapier, Pappe und Kartons entsorgt und später verwertet. Leider hat ein nicht so gewissenhafter Mitbürger am Riedener Altpapiercontainer es versäumt, Papier von Sperrmüll zu trennen. Beim Betrachten des Fotos entsteht auch der Eindruck, dass er es schade fand, die Verpackung des Blumenkastens „Sunny“ kleinzuschneiden. Also kleiner Tipp: Pappschachteln zerreißen, Deckel auf, zerkleinerte Teile reinwerfen, Deckel zu! Ob der Kinderroller nach dem Antransport vergessen wurde, ist nicht bekannt, kann aber jederzeit wieder abgeholt werden.

Vielen Dank an den aufmerksamen Mitbürger für das Einsenden des Fotos.

 

Keine Testpflicht mehr in Schulen

Bayern stellt die Corona-Testpflicht an Schulen und in Kitas Ende April ein. Das hat das bayerische Kabinett beschlossen. Ab Mai müssen sich Kinder und Jugendliche nicht mehr testen, um Kita oder Schule besuchen zu können. Bayern richtet das Corona-Testkonzept an Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen ab 1. Mai neu aus: Die generellen Tests werden dann eingestellt, wie die Staatskanzlei nach einer Videoschalte des bayerischen Kabinetts mitteilte.

 

Osterhasen malen

Bibliothek Wasserburg lädt ein

Liebe Kinder,

 

bis Ostern dürft ihr jeden Samstag in der Bibliothek Osterhasen malen. Das macht Spaß und bringt gute Laune. Malvorlagen und Stifte liegen bereit. Die fertigen Osterhasenbilder dürft ihr mitnehmen oder in der Bibliothek aushängen.

Kommt doch vorbei!
Die Bibliothek ist samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

 

 soyenapp  Dienstag, 5.4.22 KW 14

Von Brach- zu Ackerflächen

Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sieht in den Ergebnissen der Agrarministerkonferenz nur bedingte Fortschritte. Bestätigt sieht sie sich darin, dass die Konferenz die Verantwortung der Landwirtschaft in Deutschland zur Minderung drohender weltweiter Nahrungsmittelkrisen bekräftigt hat.

Die SOB informiert

11. April: Mühldorf - Rosenheim

 

Wegen Instandhaltungsarbeiten auf der Strecke Mühldorf – Rosenheim entfallen am Montag, 11. April ab ca. 20:35 Uhr bis Betriebsschluss alle Züge zwischen Rosenheim und Mühldorf. Es verkehren Ersatzbusse von den bekannten Ersatzhaltestellen.

25. bis 29. April: Mühldorf - Rosenheim

 

Wegen Gleiserneuerungen im Bahnhof Rott entfallen auf der Strecke Mühldorf – Rosenheim von Montag, 25. April bis Freitag, 29. April die RB 27303 und die RB 27304 zwischen Wasserburg und Rosenheim. Es verkehren Ersatzbusse von den bekannten Ersatzhaltestellen. Der Bahnhof Ramerberg wird bei diesem SEV direkt angefahren.

 

Möhren gesundes Orange

Karotten, Möhren oder Gelbe Rüben rücken zur Osterzeit verstärkt in den Focus, gelten sie doch als Hasenfutter schlechthin. Doch auch für die menschliche Ernährung sind sie sehr wertvoll. Umso schöner ist es dann, wenn sie im eigenen Garten wachsen, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.

 

Weiterhin testen

Mit Aktualisierung der Coronavirus-Testverordnung (TestV) am 30.03.22 haben weiterhin alle symptomfreien Bürger/innen Anspruch auf mindestens einen kostenfreien PoC-Antigentest pro Woche.

Schwimmen in Haag

Betrieb ab sofort im Schulschwimmbad

Das Haager Hallenbad eröffnete am Montag, den 04. April die Türen für das Publikumsschwimmen.

Neue Beschilderung...

...für mehr als 1000 km Radwege

Rund 1.900 Kilometer wurden mit dem Rad abgefahren und viele Gespräche geführt. Inzwischen sind die Vorarbeiten für ein Radwegekonzept für den Landkreis Rosenheim abgeschlossen.

 soyenapp  Montag, 4.4.22 KW 14

Fleissige Nachwuchskicker

TSV F-Jugend sammelt Müll

Selbst Regen und kalte Temperaturen konnten zehn Buben der F-Jugend nicht davon abhalten, an einem Nachmittag Müll zu sammeln. Eingeteilt in Zweiergruppen verteilten sie sich im gesamten Gemeindegebiet - und alle wurden fündig!!

Die Soyener Fußballer mit ihren Trainern und Bürgermeister Thomas Weber

Integrationskindergarten

Zweite Bauernhofgruppe in Taubmoos

Soyen wächst, immer mehr Kinder brauchen Betreuungsplätze – Bürgermeister Thomas Weber informierte in der jüngsten Gemeinderatssitzung über ein Treffen mit den Kindergartenleitungen der beiden Kindergärten in Soyen. Für das neue Kindergartenjahr ab September sind beide Kindergärten „auf Anschlag“. Die Aufnahme weiterer Kinder sei nicht möglich.

Das Ostergewinnspiel

Das City-Management hat sich wieder etwas ganz Besonderes zur Osterzeit einfallen lassen. In den Schaufenstern von 20 Geschäften ist von 09.-24.04.2022 jeweils ein „Zahlen-Hase“ versteckt.