Verfolgerduell in Forsting

 

A-Klasse 3: SV Forsting-Pfg.TSV Soyen

 

Am heutigen Donnerstag trifft der SV Forsting-Pfg. auf den TSV Soyen. Der SV Forsting siegte im letzten Spiel gegen den TSV 1932 Aßling mit 1:0 und besetzte bis gestern (Reichertsheim löste den SVF durch einen 2:1 Auswärtssieg in Schonstett ab) den ersten Tabellenplatz. Letzte Woche gewann der TSV Soyen gegen den FC Halfing mit 2:1. Der kompakte SV Forsting-Pfg. hat die beste Defensive der A-Klasse 3. Die Gastgeber verbuchen elf Siege, vier Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite. Die passable Form der Elf von Trainer Christian Egglmeier belegt zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Aber auch Soyen hat einen guten Lauf, aus den letzten 3 Spielen wurden 9 Punkte geholt. Sollte der TSV in Forsting punkten, darf man weiterhin noch nach oben schielen. Die Tabelle der A3 ist äußerst eng, nur 5 Punkte beträgt momentan der Abstand auf den Relegationsplatz. Der Punkteertrag der letzten Spiele war für beide Teams grundsolide, was die Flutlichtbegegnung um so spannender macht.  Beginn: 19.30 Waldsportanlage Forsting.