Kalenderwoche 18

Alle Spiele der Saison 2022:

 soyenapp Freitag, 6.5.22 KW 18

Geht doch!!!

Erster Saisonsieg in Rechtmehring

Die bisher arg gebeutelt zweite Herrenmannschaft des TSV Soyen feierte gestern ihren ersten Sieg in der Saison 2021/22. Ausgerechnet im kleinen Derby beim SC 66 Rechtmehring gelang der 4:2 Coup. Leider ist man mit sieben Punkten immer noch Schlußlicht in der Tabelle. Das lässt sich aber in den letzten zwei Spielen gegen Amerang und Rott noch korrigieren.

 

Soyen plant das Ferienprogramm 2022

Natürlich wurde der erste Sieg der Saison schon in der Kabine kräftig gefeiert.

Für ein Miteinander..

...gegen die Langeweile!

 

„Die Sommerferien rücken terminlich näher, es ist an der Zeit, über Ausflugs- und Beschäftigungsangebote für unseren jungen Mitbürger/innen nachzudenken“, so Bürgermeister Thomas Weber.

Happy Birthday, liebe Schule

Soyener Grundschule wird 50 Jahre alt

Viel zu feiern gibt es die nächsten Monate für die Grundschule in Soyen – sie wird 50. Den Auftakt zum runden Geburtstag machte eine kleine Feier mit allen Lehrerinnen (Lehrer hat die Schule aktuell nicht) sowie natürlich mit den Schülern auf dem Pausenhof der Schule.

 

Text&Fotos: Tanja Geidobler / Gemeinde Soyen

 

Event vor Ort

Praxistag für Schüler:innen

Dein Schulstoff ist Dir zu trocken und Du willst wissen, wie es ist anzupacken oder Verantwortung zu übernehmen? Dann melde Dich für unseren Praxistag direkt bei uns vor Ort in Mühldorf an und erfahre mehr zu unseren Ausbildungsberufen im Bereich Technik und Verkehr!

 

Gesucht: Spielmobilbetreuer

Tolle und aufregende Tage mit der Aktion Spielmobil wird die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Rosenheim auch in diesem Jahr vielen Kindern und Jugendlichen anbieten.

Sichere Region

Landrat Otto Lederer war gestern (03. Mai 2022) zum Sicherheitsgespräch im Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim. Hier wurden Zahlen für das Jahr 2021 für den Landkreis Rosenheim präsentiert und besprochen.

Polizeipräsident Manfred Hauser übergibt Landrat Otto Lederer den Sicherheitsbericht 2021

13 Tage Frühlingsfest

Schon am Mittwoch, 25. Mai, am Tag vor Christi Himmelfahrt, beginnt heuer das Wasserburger Frühlingsfest. Dreizehn Tage darf gefeiert werden und es endet erst am Pfingstmontag.

Text:  SBB

Kesselfleisch und Hagelschlag

 

Ein schöner Ausklang war am gestrigen Montag, nach dem Maibaumaufstellen, angesagt, Kesselfleisch, Bier und Blasmusik versprachen einen schönen Abend. Aber gegen 20.15 Uhr ging’s rund in Soyen, es prasselten auf das Zelt am Bahnhof rund 20 Minuten lang massenhaft Hagelkörner. Zum Glück gab es aber keine größeren Schäden. Trotz Blitz und Donner sowie teils heftiger Sturmböen blieb es ohne größere Folgen im Soyener Festzelt.

Text & Fotos: SBB/Bederna

 

Polizeitipp:

Wie erstatte ich Anzeige

Haben Sie eine Straftat beobachtet oder sind selbst Opfer einer Straftat geworden? Dann sollten Sie unbedingt eine Strafanzeige erstatten. Denn erst eine Anzeige ermöglicht zu ermitteln, wer wann zur Tatperson oder zum Opfer wurde und was möglicherweise das Motiv war.

Text: Pressestelle Polizei

 

Veranstaltungshinweise

Urban Gardening...

...voll im Trend

Es geht wieder los! Sowohl im Gartenbeet wie in Kisten und anderen Gefäßen wird fleißig gegartelt. Gerade in Städten sind nutzbare Gartenflächen Mangelware und die Wartelisten für (Klein-)Gärten lang.

Der neue Elternbeirat

v.l.n.r.: Linn Oehmig, Manuela Jung (Vorstand), Veronika Geidobler, Jenny Berger, Gerti Schwimmer und Sabine Tauscheck

Tischtennismeister 2022

Mit dem letzten Saison-Spiel schloss das Tischtennisteam die Saison mit einem Punkteverhältnis von 16:0 bei 8 Saison-Siegen, 0 Niederlagen und 0 Unentschieden ab. Dadurch holte sich das Team 3 des TSV Soyen ungeschlagen die Meisterschaft der Herren Bezirksklasse D Gruppe 2-Oberbayern Ost. Wir gratulieren herzlich.

 

 

Leistungsprüfung

Die Gruppe im Löscheinsatz

„Zimmerbrand im Erdgeschoss, keine Menschen und Tiere in Gefahr“ hieß es am Freitag den 29. April um 19 Uhr für die Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Schlicht. Die Abnahme der Leistungsprüfung der Variante 3, Innenangriff – Wasserentnahme aus Hydranten, stand auf dem Programm. Zahlreiche Zuschauer haben sich am Wertstoffhof in Mühlthal versammelt.

 

Gruppenführer – Andreas Schrank (Gold-Grün), Maschinist – Martin Bonath (Gold), Angriffstruppführer – Markus Winkler (Silber), Angriffstruppmann – Maximilian Thaller (Gold-Grün), Wassertruppführer – Johannes Geidobler (Silber), Wassertruppmann – Lukas Häusler (Silber), Schlauchtruppführer – Lukas Droppelmann (Silber), Schlauchtruppmann – Johannes Machl (Silber), Melder – Christoph Grill (Bronze)

 

Johannes Geidobler

 

Thema: Umstieg auf e-Auto

Thema: Geeignet für alle, die einen Umstieg auf ein Elektroauto planen oder einfach mehr darüber wissen wollen.
Der KlimaSchutzDialog lädt alle Bürger zu seinem nächsten Vortrag „Mein nächstes Auto wird elektrisch!“ am Mittwoch, den 11. Mai, um 19.30 Uhr in der Aula der Mittelschule Klosterweg 2 ein.