Kinderflohmarkt

 

Großer Andrang herrschte auch heuer wieder beim traditionellen Kinderflohmarkt des Elternbeirates der Grundschule Soyen. Mit ca. 24 Verkaufsständen war die Veranstaltung außergewöhnlich erfolgreich besucht, die Tartanbahn und die große Sportfläche waren mit Spielzeug, Kinderbekleidung, Sportgeräten usw. zu großem Teil mit Verkaufsutensilien belegt. Bis zum Nachmittag konnte fleißig gefeilscht, verkauft oder auch mal verschenkt oder getauscht werden, alles im Sinne von Wiederverwenden statt Wegwerfen. Mit nicht mehr benötigtem Spielzeug wurde nicht nur das Taschengeld aufgebessert, sondern teilweise wieder etwas Neues ergattert werden.

 

Mit Getränken und selbstgemachten Kuchen hatte das Team des Elternbeirates auch an das leibliche Wohl der zahlreichen Besucher gedacht. Eine rundum gelungene Veranstaltung des Elternbeirates.