Neuer Fahrplan

 

Wasserburg, Haag und Dorfen sind jetzt etwa zweistündlich miteinander verbunden

Am 1. Januar ist die Buslinie 9409 auf der Strecke Wasserburg-Haag-Dorfen mit einem neuen Fahrplan gestartet. Neben der deutlich verbesserten, etwa zweistündigen Taktung werden jetzt auch zusätzliche Fahrten am Abend und am Samstag angeboten.

Da es sich um eine landkreisübergreifende Linie handelt, kooperieren in diesem Fall die Landkreise Mühldorf und Rosenheim. Für die Fahrten zeichnet das Busunternehmen Hövels verantwortlich.

„Der öffentliche Nahverkehr ist ein zentraler Punkt bei den Überlegungen, wie wir uns in Zukunft fortbewegen wollen. Deshalb ist jede Verbesserung ein Schritt nach vorn. Mit dem erweiterten Angebot auf der Strecke Wasserburg-Haag-Dorfen gehen wir noch besser auf die Bedürfnisse unserer Fahrgäste ein“, sagt Mühldorfs Landrat Max Heimerl.

Die Linie 9409 führt von Wasserburg über Reitmehring und Staudham nach Albaching. Weiter geht die Buslinie über Berg und Rechtmehring nach Haag. Ab Haag verläuft die Linie weiter entlang der B 15 bis zum Bahnhof in Dorfen. Die Fahrt dauert von Wasserburg bis Haag gut eine halbe Stunde, bis Dorfen rund eine Stunde. Der Fahrplan stellt in Wasserburg und Dorfen die Zuganschlüsse generell sicher.

Der neue Fahrplan der Linie 9409 kann unter anderem auf www.lra-mue.de und www.rovg.de als PDF-Datei heruntergeladen werden.