Kreatives am Herbstmarkt in Soyen

 

 

Einen kleinen, aber feinen Herbstmarkt organisieren die „Soyener Strickdamen“ für Sonntag, den 13. November 2022, ab 10 Uhr im Cafe „Brotliebe, mitten in Soyen. Die Präsentation ist zusammengestellt aus vielen liebevoll gefertigten Handarbeiten aus den Bereichen Stricken, Nähen, Basteln und Kunsthandwerk. Gerade die richtige Zeit, um sich mit warmen Stricksachen für Herbst und Winter einzudecken, aber auch, um schon Ausschau nach Weihnachtsgeschenken zu halten. Handgefertigtes kommt in der Regel immer gut an, wird geschätzt und unterstützt über die „Soyener Strickdamen“ zudem viele Organisationen, die am Ende des Jahres von Spenden profitieren. Das Cafe „Brotliebe“ ist ein idealer Rahmen für die Ausstellung, zumal sich die Besucher zwischendurch stärken können. Parkplätze sind ebenfalls ausreichend vorhanden. Die „Soyener Strickdamen“, in enger Verbindung mit dem Verein „Begegnungen mit Menschen e.V.“, freuen sich auf viele interessierte Besucher. Wer Wolle, die selbst nicht mehr gebraucht wird, abgeben möchte, kann sich bei der Gelegenheit gerne melden. Allerdings sollte sie gut erhalten und in einer Menge sein, aus der es noch möglich ist, z.B. Socken, Pullis oder Jacken für Kinder und Erwachsene zu stricken. Bei Fragen bitte melden: Maria Rummel, Tel. 0 80 71/ 9 22 54 14