Online + Live

 

Da in den nächsten Wochen mit Theatervorstellungen auf den Bühnen nicht zu rechnen ist, bietet das Theater Herwegh online über ZOOM verschiedene Formate an, die speziell für Videokonferenzen konzeptioniert sind. Das Publikum sieht bequem in der Wohnung zu und ist dennoch live dabei. Nach Ticketkauf über die Homepage oder telefonisch unter 0162 7300887 erhalten die Zuschauer am Veranstaltungstag den Zugangscode.

 

Das ganze Programm, Termine, Tickets und Geschenke unter www.theater-herwegh.de

Erzähl- und Mitmachtheater für Kinder ab 5:
Däumelinchen Tommelise

 

Jörg Herwegh erzählt das Märchen von H.C. Andersen, spielt einige Rollen vor, fragt die zugeschalteten Kinder um Rat und die sind auf einmal auch mitten drin in der Geschichte des nur daumenlangen Mädchens, das in einer Tulpenblüte zur Welt kommt und von einer großen Kröte entführt wird…. aber die Abenteuer von „Däumelinchen Tommelise“ sollen noch nicht verraten werden.
Dauer: ca eine Stunde

 

  • Sonntag, 12.12. – 11 Uhr

  • Sonntag, 19.12. – 11 Uhr

  • Freitag, 24.12. – 11 Uhr

 


Einsatz, Kommissar Kojakl 2 - Der Mülltonnenmord

 

Der Online-Mitrate-Krimi um den glatzköpfigen Hauptkommissar, der wie ein berühmter TV-Detektiv der 70-er Jahre aussieht, war im letzten Winter unser Überraschungserfolg. Darum legen wir im Januar 2022 mit einer neuen Folge nach: noch schräger, noch frecher und ab und zu völlig inkorrekt.

 

Der Mord an einem Obdachlosen wirft viele Fragen auf, das Ermittlerteam mit Hauptkommissar Kojakl, Polizeikommissarin Kirsch und den Gerichtsmediziner Dr. Ringlstetter trifft auf einige skurrile Gestalten.

 

Die Zuschauer zuhause sollen selber tüfteln, wer den Mord begangen hat. In einer Ratepause können sie ihre Lösungen im persönlichen Chat an Theater Herwegh schicken. Wie schon beim letzten Mal gibt es Gutscheine zu gewinnen. Die 10 SchauspielerInnen werden in der Videokonferenz aus ihren zu Bühnenbildern verwandelten Wohnungen zugeschaltet und agieren live. Vorgefertigte, kurze Videofilme sind das Salz in der Suppe.

 

  • Erster Termin: Samstag, 15. Januar 2022, 19 Uhr