SPD Weihnachtsaktion “KaufEinsmehr”

Am zweiten Adventssamstag organisierten die Jusos Rosenheim Land eine KaufEinsMehr-Aktion im Rewe-Supermarkt in der Hofmillerstrasse in Rosenheim für die örtliche Tafel.

Den ganzen Tag über waren trotz der gestiegenen Preise viele Kunden – nach einer kurzen Erläuterung der Aktion – bereit bei ihrem Einkauf im Supermarkt noch zusätzliche Waren zu kaufen, um diese zu spenden. Neben diversen haltbaren Lebensmitteln, wie Nudeln, Mehl, Reis, Öl oder Babynahrung wurden auch viele Pflegeprodukte gespendet. Insgesamt kamen auf diesem Weg über 12 randvolle Einkaufswägen und dazu über 200 Euro zusammen, die an die Rosenheimer Tafel gespendet werden konnten. Gerade in diesen Zeiten sind solche Spenden für die Tafeln in ganz Deutschland umso wichtiger. Denn seit dem Ausbruch des Ukraine-Kriegs hat sich die Zahl derer, die auf solche Hilfsangebote angewiesen sind, vor Ort teils verdoppelt. Die SPD-Jugendorganisation bedankt sich daher bei den vielen Spenderinnen und Spendern, denn eine Spende ist in Zeiten, in denen bei vielen das Geld so schon kaum reicht, nicht selbstverständlich, sondern eine sehr herzliche, bewundernswerte Geste. Weiterhin möchten wir dem Team der Tafel Rosenheim für Ihre so wichtige Arbeit danken und freuen uns, dass wir mit der freundlichen Unterstützung der Leitung des Supermarktes einen Beitrag zur Unterstützung leisten konnten. Wir wünschen eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.