Tennisschläger trifft Motorradkutte

 

 

Schon mehrfach fand zum Jahrestag der Gründung des Wasserburger Kawa-Clubs ein Treffen von Tennisspielern und Motorradfreunden statt. Die Resonanz in diesem Jahr bei dieser Veranstaltung war außergewöhnlich groß. Auf allen 4 Plätzen wurden Paarungen aus Motorradfahrern und Tennisspielern gebildet und sich ordentlich duelliert. Ein Riesenspass bei tropischen Temperaturen (vor allem unter der Motorradkutte) für alle Beteiligten, wobei schon gut zu sehen war, dass auch der rote Sand dem einen oder anderen Biker als Untergrund sehr gut liegt. Im Anschluss an die Strapazen verwöhnte Otmar Probst als Grillmeister mit seinem Team des Kawa-Clubs alle Gäste mit gegrillter Pute und allem was das kulinarische Herz begehrt. Eine wunderbare Feier, bei der sich ca. 50 Personen bis spät in der Nacht bei Bier vom Fass am Tennisheim sehr wohl fühlten und sich Motorradfreunde und Tennisspieler sehr freundschaftlich über ihre doch sehr unterschiedlichen Hobbies austauschten. Die Tennisabteilung bedankt sich recht herzlich beim Wasserburger Kawa-Club für das Organisieren und die hervorragende Gestaltung dieses Festes.

 

Text: Peter Streicher, Foto: Otmar Probst