Ferienprogramm Aktion Sommer:

 

Wegen großer Hitze wurde die Aktion Sommer einfach in den Wald verlegt. Angela Schreier wanderte mit einer großen Schar Kinder und einigen Mamas durch Soyens Wälder und dabei entstanden Waldgeistergesichter, (ein Gesicht sah dem Papa der kreativen Bastler sehr ähnlich), am Biotopweg lauschten alle der Geschichte: Warum hat die Rinde der Eiche so tiefe Furchen?

Im Buchenwald hab’s ein Rätsel im magischen Kreis und auf dem weiteren Weg noch Knallblätter, Kitzelgräser und vieles Interessante mehr zu entdecken. Zum Abschluss wurde noch ein Holunderkugelschreiber hergestellt und zur Abholung nach drei Stunden Programm hab’s viel zu erzählen. Danke an die tapferen Wanderer und schön war’s mit euch.