__________ Soyenapp   ________

 

Eine Reise zum

Büchsenberg

TSV Assling vs. TSV Soyen

 

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden vier Partien steht der TSV Soyen am Sonntag im Spiel gegen den TSV 1932 Aßling mächtig unter Druck. Der TSV steht nach der Negativserie auf dem vorletzten Platz der Tabelle.

 Text&Foto: SBB

__________ Soyenapp   ________

 

Mit allen Sinnen

den Herbst erleben

 

 

Auszeit genießen. Oberbayerische Traditionen und authentisches Brauchtum erleben. Lebensfreude fühlen. Natur einatmen und das Echte spüren: Das ist der Rosenheimer Bauernherbst.

 

Genießen Sie den Bauernherbst in der reizvollen und abwechslungsreichen Umgebung der Region Rosenheim und am Chiemsee. Übernachten und Erholen Sie sich in einer unserer » Gästeunterkünfte oder machen Sie » Urlaub auf dem Bauernhof.

 

Neben den zahlreichen » Bauernherbst-Veranstaltungen eröffnen sich Ihnen inmitten dieser idyllischen » Ferienregion zahlreiche Erholungs- und Freizeitangebote. Erleben Sie unvergessliche Momente bei einer schönen Wanderung oder einer spannenden Radtour.

 

Langeweile wird es auch für unsere kleinen Gäste nicht geben. Wir wissen, was Kinder lieben. Sie finden hier echte Landwirtschaft, Rinder, Streicheltiere zum Liebhaben, und herrliche Bergwiesen zum Toben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Herzlichst,
Ihr Team vom Rosenheimer Bauernherbst

http://www.bauernherbst.de/

 

Text&Foto: Landfrauen Soyen Maria Hinterberger

Montag, 19.9.22 KW 38

 

Soyenapp Montagsausgabe

__________ Soyenapp   ________

 

Keine Punkte am Büchsenberg

Personell geschwächte TSV-Elf kämpfte engagiert

 

Der TSV Aßling entschied das Spiel gegen den TSV Soyen, denen viele Stammspieler fehlten, verdient mit 2:0 zu seinen Gunsten. Die beiden Teams begegneten sich nur anfänglich auf Augenhöhe, spielerische Höhepunkte hatten in den ersten 20 min. Seltenheitswert.

1:0 für Aßling, der Anfang vom Ende

Mehr über den TSV Fußball: https://www.bfv.de/vereine/tsv-soyen/

Fotoserie: TSV Aßling vs TSV Soyen 2:0

__________ Soyenapp   ________

 

Jahreshauptversammlung der Maibaumfreunde

 

 

Am 15.September 2022 um 19:30 Uhr kamen in der Pizzeria Da Salvatore & Massimo in Soyen 42 Mitglieder zur jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung zusammen.

Herr Johannes Dirnecker begrüßte als Versammlungsleiter und Vereinsvorsitzender die zahlreich erschienenen Anwesenden recht herzlich.

Die Versammlungsleitung stellte fest, dass die Versammlung, satzungsgemäß einberufen und beschlussfähig ist und stellt die Tagesordnung gemäß Einladung vor. Nach dem Jahresrückblick, der schwerpunktmäßig das Maibaumaufstellen 2022 in Soyen umfasste, trug Vereinskassier Thomas Wühr den Kassenbericht vor. Der von den Kassenprüfern Klement Ganslmeier und Tobias Ganslmeier geprüft und ohne Beanstandung bestätigt wurde. Nach der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft verlas erster Vorstand Johannes Dirnecker noch die anstehenden Termine, wie das um schneiden des jetzigen Maibaum´s in Kirchreit, und ob man eventuell 2023 einen Maibaum stehlen sollte, und das aussuchen eines neuen Maibaum für 2024 in Kirchreit.

Anschließend bedankte er sich bei den Mitgliedern für ihre tatkräftige Unterstützung in den letzten und noch kommenden Jahren.

 

__________ Soyenapp   ________

 

Strom für Haushalt und E-Auto

Klimaneutral und kostengünstig

Einladung zum Vortrag mit Hans Urban

 

Im Rahmen der Aktivitäten des KlimaSchutzDialog Wasserburg und der Stadt Wasserburg und in Zusammenarbeit mit der VHS Wasserburg möchten wir alle Interessierten ganz herzlich zu unserem Vortrag „Strom für Haushalt und E-Auto – klimaneutral und kostengünstig am Freitag, 30. September, um 19 Uhr in der Aula der Mittelschule Wasserburg am Klosterweg 2 einladen.

__________ Soyenapp   ________

 

 

“Mach mit – tauch auf”

 

Schwimmförderprogramm verlängert

 

„Über 28.000 Kinder haben das Gutschein-Programm “Mach mit – tauch auf!” bereits genutzt”, teilte Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute mit. “Damit möglichst viele Kinder noch von dem Programm profitieren können, haben wir den Einlöse-Zeitraum für den Gutschein bis 31. Dezember 2022 verlängert”.

__________ Soyenapp   ________

 

 

Praktische Hilfen für Vereine

 

Die Ehrenamtskoordinatorin des Landkreises Rosenheim, Giulia Giardina, lädt zusammen mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern Verantwortliche aus Vereinen im Landkreis Rosenheim am 15. Oktober 2022, von 9 bis 16:30 Uhr, zu einem Vereinstag ins Landratsamt Rosenheim ein. Die Anmeldefrist läuft bis 30. September 2022.

Freitag, 16.9.22 KW 37

 

 

__________ Soyenapp   ________

 

Mit allen Sinnen

den Herbst erleben

Auszeit genießen. Oberbayerische Traditionen und authentisches Brauchtum erleben. Lebensfreude fühlen. Natur einatmen und das Echte spüren: Das ist der Rosenheimer Bauernherbst.

 

Genießen Sie den Bauernherbst in der reizvollen und abwechslungsreichen Umgebung der Region Rosenheim und am Chiemsee. Übernachten und Erholen Sie sich in einer unserer » Gästeunterkünfte oder machen Sie » Urlaub auf dem Bauernhof.

 

Neben den zahlreichen » Bauernherbst-Veranstaltungen eröffnen sich Ihnen inmitten dieser idyllischen » Ferienregion zahlreiche Erholungs- und Freizeitangebote. Erleben Sie unvergessliche Momente bei einer schönen Wanderung oder einer spannenden Radtour.

 

Langeweile wird es auch für unsere kleinen Gäste nicht geben. Wir wissen, was Kinder lieben. Sie finden hier echte Landwirtschaft, Rinder, Streicheltiere zum Liebhaben, und herrliche Bergwiesen zum Toben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Herzlichst,
Ihr Team vom Rosenheimer Bauernherbst

 

__________ Soyenapp   ________

 

Tennis Vereinsmeister gekürt

 

Die diesjährigen Vereinsmeister der Tennisabteilung stehen fest. Bei den Damen konnte sich Tina Zoßeder im Finale gegen Susanne Hölzl in 2 Sätzen nach hartem Kampf durchsetzen und sich die Siegertrophäe sichern. Bei den Herren wurde Paul Neugebauer gegen Peter Streicher seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und siegte klar in 2 Sätzen.

Text&Foto: Peter Streicher