Vorstellungsrunden Martin Krieg

Der IfS- Kandidat stellt sich vor

Martin Krieg

  • Freitag,        31.01.2020     19:30 Uhr  Gasthaus Rieden
  • Freitag,        07.02.2020   19:30 Uhr Gasthaus Altensee
  • Samstag,     08.02.2020  19:30 Uhr In der Brandmühle
  • Mittwoch,    12.02.2020    19.30 Uhr beim Hans in Koblberg
  • Samstag,     29.02.2020   19:30 Uhr Dorfwirt Soyen

Neujahrsempfang der RSA Bank

Über 100 geladene Gäste erlebten einen spannenden Abend

23.1.2020

Der stellv. Aufsichtsratsvorsitzende, Karl Fischberger, freute sich über 100 geladene Gäste beim
traditionellen Neujahrsempfang der RSA-Bank begrüßen zu dürfen.
Vorstand Alfred Pongratz ging in seinem Vortrag hart mit der expansiven Geldpolitik der europäischen Zentralbank ins Gericht, bei der letztendlich der Sparer die Zeche zahlt. Er wies anschaulich auf die Folgen der verbotenen Staatsfinanzierung durch die EZB hin. Dem entgegen stellte er die positive Zukunftsperspektive der RSA-Bank, die vor allem durch die fünf RSA-Werte Menschlichkeit, Kundenorientierung, Individualität, AndeRSArtigkeit und Mitarbeiterwertschätzung mit Leben gefüllt wird. Dies untermauerte er unter anderem mit den vertrauensvollen Beziehungen zu den langjährigen Kooperationspartnern KW AG und Novethos Financal Partners und den guten, gewachsenen Kundenbeziehungen.

v.l. Thomas Rinberger, Karl Fischberger, Andreas Thalmaier, Richard Schätzl , Oliver Hiltscher und Alfred Pongratz

Fachkraft gesucht



Herzliche Einladung


Von der Gemeinderatssitzung

22.1.2020

Als einziger öffentlich zu behandelnder Tagesordnungspunkt galt es in der Sitzung des Gemeinderat Soyen am 21.01.2020 den Antrag der Grandl Futtermittel GmbH u. Co. KG zur Einleitung eines Bauleitverfahrens zur Realisierung der benötigten Betriebserweiterung in Oed zu beraten und die weitere Vorgehensweise zu beschließen.

 

Sondergebiet Futtermittelbetrieb Oed

Am Samstag, den 1.2.20, wird gestrickt

22.1.2020

Die "Soyener Strickdamen" treffen sich zum nächsten Handarbeitsnsachmittag am Samstag, den 1. Februar von 14 bis 16 Uhr im Pfarrzentrum in Soyen. Wichtiges Thema hierbei sind die Vorbereitungen für die Osterausstellung am Sonntag, den 29. März, ab 11 Uhr im TSV-Tennisheim.

Kein Wertstoff nach Wasserburg

21.1.2020

Nach dem mehrere Soyener Gemeindebürger ohne Erfolg versucht haben, im Wertstoffhof Wasserburg ihre Lieferung abzugeben, hier noch einmal der Hinweis: Wertstoffhöfe für Müll aus Soyen befinden sich bspw. in Edling, Albaching und Pfaffing (Pfaffing nimmt auch A4-Holz an). Die Website des Landkreises informiert ausführlich über die Öffnungszeiten der umliegenden Wertstoffhöfe: www.abfall.landkreis-rosenheim.de/

Erste-Hilfe-Ausbildung 2020

20.1.2020

Das Rote Kreuz bittet für das Jahr 2020 wieder Erste-Hilfe-Ausbildung (9 Unterrichtsstunden lt.DGUV-Vorschrift)für Führerscheinanwärter aller Klassen an. Ersthelfer im Betrieb und alle weiteren Interessenten können die Fakten unter www.brk-rosenheim.de betrachten. Information und Anmeldung: 08031 301953
(Anmeldung dringend erforderlich)

Auf gehts zum...

Auch in diesem Jahr öffnet das Sportheim Rechtmehring wieder seine Pforten zum mittlerweile schon 14. Starkbierfest. Am Samstag, 14. März, ab 19 Uhr heißt es wieder „Prost beinand“ zum Beispiel mit einem Unertl-Weißbierbock. Wie in den letzten Jahren wird das Starkbierfest wieder vom Sportverein Rechtmehring organisiert. Musikalisch umrahmt von der „Rechtmehringer Starkbiermusi“ …

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Rechtmehring, Edeka Raab

Für Grippeschutzimpfung ist es noch nicht zu spät, Rosenheimer Gesundheitsamt ruft zur Grippe-Schutzimpfung auf

20.1.2020

Es gibt deutliche Anzeichen dafür, dass die diesjährige Grippewelle Stadt und Landkreis Rosenheim erreicht hat, berichtet der Leiter des Staatlichen Gesundheitsamtes Rosenheim, Dr. Wolfgang Hierl: „Dem Gesundheitsamt wurden seit Beginn des neuen Jahres bereits 54 Erkrankungsfälle an Virusgrippe gemeldet. Im vergangenen Jahr wurden im vergleichbaren Zeitraum nur 19 Fälle gemeldet. Seit letzter Woche sind die Fallzahlen sprunghaft angestiegen. Allein am Montag registrierte das Gesundheitsamt 15 neue Meldefälle. Dies ist für uns ein Zeichen, dass die Grippewelle unmittelbar bevorsteht. Dennoch ist es auch jetzt noch nicht zu spät, sich gegen Grippe impfen zu lassen.“

Hund wieder da

Liebe APP Leser, Der vermisste Hund ist über seinen Chip identifiziert worden, das Herrchen aus Altensee hat es bereits  wieder in Empfang genommen. Vielen Dank an ALLE die an der Sache beteiligt waren.

Die Polizei warnt:

Betrug mit EC Karte

Polizeipräsidium Rosenheim warnt wieder vor Betrügern am Telefon

So genannter Legendenbetrug, insbesondere zum Nachteil von älteren Menschen, beschäftigt die Polizei und Strafverfolgungsbehörden auch im noch jungen Jahr 2020. Die Täter solcher Betrugsdelikte lassen sich immer wieder neue Geschichten einfallen, um die Opfer zur Herausgabe von Wertgegenständen oder Bargeld an vermeintliche Polizeibeamte zu überzeugen.

 

Eine Woche später

Das Soyener Bürgerblatt, mit dem Schwerpunkt anstehende Kommunalwahl, erscheint aus aktuellen Gründen erst am  Samstag, den 8. Februar 2020.

Dankgottesdienst

Eine heilige Messe/Dankgottesdienst für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter wird morgen in der Pfarrei abgehlten.

TERMIN: Mittwoch, 19 Uhr, im Pfarrzentrum anschließend beginnt der Neujahrsempfang.

Leserbrief aus Öd

Informationen zur morgigen Gemeinderatssitzung

20.1.2020

Offener Brief  zur Vorlesung

 

bei der nächsten Gemeinderatsitzung  im öffentlichen Teil am 19.11.19 und zur Ablage bei den Verfahrensakten Änderung Flächennutzungsplan und geplantem Gewerbegebiet in Oed. Sehr geehrte Damen und Herren, bei der letzten ARGE-Sitzung hat H. Fischberger angekündigt, das Verfahren für ein Gewerbegebiet Oed (Futtermittelbetrieb Grandl)  erneut aufzunehmen.

Göschltruppe holt Turniersieg

TSV Soyen U13 siegte beim Ramerberger Turnier

Am 19.01.2020 spielte die D-Jugend unter der Leitung der Trainer Markus Göschl und Markus Hohenegger in der Edlinger Schulturnhalle ein Turnier des SV Ramerberg und überraschte mit einem 1. Platz.

 

TSV Soyen-TSV Babensham 2:0

 

TSV Soyen-SV Ramerberg     2:1

 

TSV Soyen-TSV Eiselfing        1:2

 

TSV Soyen-SV Forsting           3:1

 

TSV Soyen-DJK Edling             2:1

 

Tabelle:

 

1. TSV Soyen

 

2. TSV Babensham

 

3. DJK Edling

 

4. SV Ramerberg

 

5. TSV Eiselfing

 

6. SV Forsting

 

 

 

Torschützen:

 

6 Tore Leo Bacher

 

2 Tore Valton Kosumi

 

1 Tor   Vitus Droppelmann

 

1 Tor   Basti Göschl

 

Die siegreiche D-Jugend (v.l.), hinten Markus Göschl, Valton Kosumi, Moritz Schillhuber, Martin Göschl, Kapitän Leo Bacher, Vitus Droppelmann, Maxi Strohmaier, Markus Hohenegger; vorne Quirin Huber, Basti Göschl, Marinus Schimpflingseder, Samuel Schupp, Simon Schupp; liegend TW Christoph Geidobler

 


Aufruf an alle Soyener

Geht auf die Gemeindeverwaltung und unterschreibt auf den Unterstützerlisten. Ohne diese 60 nötigen Unterschriften, wird es am Wahltag keine drei Bürgermeisterkandidaten geben!!! Sonst ist die Wahl schon vorher entschieden. Alle die etwas verändert, verbessert oder frischen Wind wollen, müssen sich jetzt aufraffen und mit ihrem Ausweis zur Gemeinde kommen und ihre Unterschrift abgeben. Das ist auch nicht die Entscheidung, dass dieser Kandidat Bürgermeister wird, sondern die Möglichkeit bei der Wahl am 15.3.2020 gewählt werden zu können.

 

Gebt uns mit eurer Unterschrift eine Chance die Zukunft Soyens mit euch zu gestalten.

 

 

 

Andrea Treittinger

 


GWS auf Social Media

20.1.2020
Die Gemeinsame Wählerliste Soyen (GWS) wird über die nächsten Wochen bis zur Wahl auch online ihre Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen. Nicht mit kitschigen Wahlkampffotos, sondern mit echten Schnappschüssen aus dem Leben.  Auf Facebook https://www.facebook.com/GWS-Gemeinsame-Wählerliste-Soyen-108660790639314/ oder auf Instagram https://www.instagram.com/gwsoyen/.
Lernen Sie die Vielfalt der GWS kennen. Immer wieder reinschauen lohnt sich!"

Mit Instagramm zur GWS

Mit Facebook zur GWS

Wahlvorschläge einreichen

20.1.2020

Die Wahlvorschläge für die Wahl des Landrats und des Kreistages am 15. März 2020 können ab sofort im Landratsamt Rosenheim eingereicht werden. Konkreter Adressat ist das Büro der Landkreiswahlleiterin in der Wittelsbacherstaße 53 in Rosenheim.

Information für Pyür Kunden

Kundensprechstunden im Rathaus

16.1.2020

Haben Sie Fragen zur Pyur-Umstellung, gibt es Probleme in Zusammenhang mit dem Anbieterwechsel, möchten Sie sich über die fehlende bzw. mangelnde Kundenbetreuung beschweren oder sich zu einer geplanten Umstellung in Ihrem Haushalt informieren? Die Fa. pyur möchte sich dem Gespräch mit Ihnen stellen. Die Gemeinde unterstützt dieses Vorhaben und stellt den Rathaussaal Soyen für diese beiden Veranstaltungen als Räumlichkeit zur Verfügung

Dienstag, 11. Februar 2020, 17.00 bis 19.30 Uhr,
Rathaussaal Soyen (hinterer Eingang)

Donnerstag, 20. Februar 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr,
Rathaussaal Soyen (hinterer Eingang)

16.1.2020

Bitte bringen Sie alle betreffenden Unterlagen (Schriftverkehr pyur, bereits von Ihnen gestellte Anträge zur Portierung und zum pyur-Anschluss, Unterlagen zum bisherigen Anbieter, bspw. Telekom) zu diesem Gespräch mit. Nutzen Sie bitte die Gelegenheit, falls in Ihrem Haushalt die Umstellung bisher nicht wunschgemäß vollgezogen wurde, Sie derzeit Probleme mit dem Anbieter haben oder zukünftig eine Umstellung planen und sich informieren möchten.
Gemeinde Soyen


Dorftreff 2.0

Verbesserungswürdige Informationspolitik - Das ist das Ergebnis der vergangenen Informationsveranstaltung

 

Dorferneuerung Teil 2 Mühltal vom 18.01.2020 Dorftreff

 

19.1.2020

Besser hätte dieser Abend nicht laufen können. Den Mühltalern, die vor über 10 Jahren Ihren Dorftreff mit Herzblut und Engagement und mit Eigeninitiative umsetzen wollten, hat dieser Abend die Chance gegeben dies endlich tun zu können. Wie das stattfinden wird und welche Wege sie dazu gehen müssen, möchte ich an dieser Stelle nicht vorwegnehmen, denn wenn es ein Erfolg wird, und davon gehe ich aus, dann möchte ich, dass auch die verantwortlichen Personen die Lorbeeren dafür bekommen. Ich habe nur die Grundlage und den Rahmen beigetragen. Aber das macht mich stolz und zeigt mir, dass meine Ansichten und Wege richtig sind.

 Andrea Treittinger


Dringend gesucht

Gesucht werden engagierte und motivierte Soyener, die an der Dorferneuerung aktiv mitwirken möchten. Kein Verein, keine Verpflichtung, sondern eine BÜRGERWERKSTATT!!!!

Ein Sieg, zwei Niederlagen

18.1.2020

Nicht ganz nach Wunsch verlief bei der TSV Tischtennisabteilung der Start ins neue Jahr. Die erste Mannschaft verlor das Auftaktmatch gegen den TSV Babensham mit 9:3. Soyen 2 brachte beim Heimspiel gegen die DJK SV Griesstätt mit 3:8 ebenfalls kein Bein auf den Boden und musste die Punkte abgeben. Nur die 3. Besetzung des TSV gewann gegen den TuS Mettenheim deutlich. Dabei taten sich Konrad Stangl und Hans J. Kastner besonders hervor. Beide siegten bei ihren drei persönlichen Spielen für die Mannschaft.

Konrad Stangl und Hans J. Kastner zeigten eine Klasseleistung

Die Tabellen:

Edling war stärker

16.1.2020

Obwohl die Birkenederschützen beim Rundenwettkampf über den Ligaschnitt (1380,25) schossen, verloren sie gegen den Nachbarverein Edling mit 1435:1401 Ringen. Mehr war gegen den momentanen Tabellenführer, der bisher alle sechs Vergleiche in der B-Klasse 6, siegreich bestritten hat. Kirchreith befindet sich auf Rang fünf der Tabelle und bestreitet seinen nächsten Wettkampf gegen die Räuberschützen Mittergars.

Fakten zum Wettkampf


Saisonbestleistung

16.1.2020

Mit der besten Schießleistung der ganzen Saison starteten die Burgschützen in die Rückrunde 2020. Mit 1466 Ringen gegen 1445 Ringen gewannen sie den Wettbewerb gegen die SG Oberornau. Lorenz Treichel erzielte dabei 375 Ringe und war der Garant für diesen Auswärtssieg. Die Burgschützen befinden sich nach dem Erfolg auf Platz drei der Tabelle.

Fakten zum Rundenwettkampf


Kinder- Domteur und Turnhallenromantik

Spannende und lustige Ferienjobs und Praktika im Angebot

 

16.1.2020

Jedes Jahr gibt es im Rahmen des Sommerferienprogrammes im Landkreis Rosenheim die beiden Angebote „Spielmobil“ der Kommunalen Jugendarbeit und

 

„Spielstadt Mini Ro“ des Kreisjugendrings.

Osterausstellung

Klein, aber fein: Sonntag, 29. März 2020

 

VORANZEIGE

16.1.2020

Auch heuer organisieren die „Soyener Strickdamen“ wieder eine Osterausstellung im TSV-Tennisheim und laden dazu ganz herzlich ein. Am Sonntag, den 29. März 2020 erwarten die Besucher, ab 11 Uhr, wieder Handarbeiten aus vielerlei Bereichen, kreativ, praktisch, originell, liebenswert und künstlerisch. Für einen gemütlichen Aufenthalt gibt es natürlich auch Kaffee, Kuchen und Gebäck. Die “Soyener Strickdamen“ freuen sich auf großes Interesse und zahlreichen Besuch. Der Reinerlös aus deren Verkauf geht an soziale Einrichtungen, speziell an den Verein „Begegnungen mit Menschen e.V.“,

 


Soyen, wie geht es dir?

16.1.2020

Unter diesem Motto möchte ich in der Vorstellungsrunde durch die Ortsteile von Soyen mit euch Bürgern ins Gespräch kommen. Seit meiner ersten Infoveranstaltung bin ich unterwegs und sammle Informationen und Wünsche, bekomme interessante Ideen und auch kritisches zu hören. Trotzdem gibt es noch viele Soyener, die mich nicht kennen oder zu wenig von mir und meinen Plänen wissen.

Herzliche Einladung zu den Terminen meiner Vorstellungsrunde:

 

 

Sonntag, den 02.02.2020  ab 11: 00 Uhr Bierstüberl zum Hans Koblberg 27

 

Mittwoch, den 05.02.2020 ab 19:30 bei Salvatore e Massimo Dorfstr. 4

 

Donnerstag, den 20.02.2020 ab 19:30 Gasthaus Rieden  Rieden 15

 

Sonntag, den 08.03.2020 ab 11:00 Gasthaus und Cafe Altensee  Altensee 2

 

Donnerstag, den 12.03.2020 ab 19:30 Gasthof Brandmühle  Bischof 1

 

 

Eure Andrea Treittinger   

 

Dreiländerhalle Passau

Vorstellungsrunden

Bürgermeister-  und  Gemeinderatskandidaten stellen sich vor

13.1.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Soyen,

 

wir möchten Sie ganz herzlich zu unseren Wahlversammlungen bzw. Vorstellungsrunden der Gemeinsamen Wählerliste Soyen (GWS) einladen. Dort möchten sich der Bürgermeisterkandidat und alle kandidierenden Gemeinderäte nochmal persönlich bei Ihnen vorstellen und gemeinsam Ihren Fragen, Wünschen und Anliegen annehmen.  Wir freuen uns über zahlreichen Besuch an folgenden Terminen:

 

 

 

Donnerstag 13.02.   19:30 Uhr Gasthaus Häuslmann in Rieden

 

Sonntag 16.02.   11:00 Uhr Gasthaus & Cafe Altensee

 

Mittwoch 19.02.   19:30 Uhr Salvatore & Massimo in Soyen

 

Sonntag 01.03.   11:00 Uhr Bierstüberl zum Hans in Koblberg

 

Dienstag 03.03.   19:30 Uhr Gasthaus Brandmühle

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook, denn hier stellen sich die GWS Kandidaten nicht nur mit langweiligen Wahlkampffotos vor, sondern auch mit Schnappschüssen aus dem Leben der Kandidaten. Man darf gespannt sein!

 


Quelle: LVS Land schafft Verbindung

1.11.19